22.09.2011 | Tipps & Tricks

2 in 1 Wechselklingen – der Trick mit der Bohrmaschine

Die kompakten PB Swiss Tools Rolltaschen enthalten nicht nur verschiedene Handschraubenzieher auf engstem Raum, sondern auch Einsätze zur Verwendung in Bohrmaschinen.

Ein Griff, ein Klick, die Wechselklinge rastet sicher im Griff ein. Der Schraubenzieher in professioneller Qualität ist einsatzbereit.

Beim Verschrauben mehrerer Schrauben z.B. in Holz oder in Kunststoffdübel ermüden Hand und Handgelenk bald, auch wenn der Griff noch so ergonomisch ist und gut in der Hand liegt. Mit einer Bohrmaschine und den passenden Schraubereinsätzen (Bits) wäre dem schnell Abhilfe geleistet. Doch halt, es genügt allein eine Bohrmaschine!

Die Wechselklingen lassen sich leicht im Dreibackenfutter einspannen und werden zu Bits der Sorte extra-lang.

Vorsicht: Während die Verwendung bei Kreuz-, Sechskant- oder Torx-Schrauben problemlos ist, empfiehlt sich bei Schlitzschrauben besonders aufzupassen, dass der Schraubenzieher nicht seitlich aus der Schraube rutscht!

Mehr zu den Rolltaschen findest Du auf Seite 2 im PDF "Werkzeugausrüstung für den Heimbereich".

PDF icontool_equipment_for_the_home_area.pdf

Teile diesen Artikel
Kontaktperson

Anita Müller
Head of Communication
Tel. +41 34 437 71 24
a.mueller@pbswisstools.com

Besuchen sie uns