14.06.2016 | Tipps & Tricks

Schraubenziehergriffe richtig reinigen

Arbeitsumgebungen für Handwerkerinnen und Handwerker könnten nicht unterschiedlicher sein. Vom Reinraum im Lebensmittelbereich bis zur öligen Garage ist alles mit dabei. Nach getaner Arbeit müssen die Schraubenziehergriffe manchmal auch gereinigt werden. Aber Vorsicht – nicht jedes Griffmaterial lässt sich gleich reinigen. Wir erklären, was zu beachten ist, damit alles klappt:

Material: CAB - Cellulose Acetate Butyrate

Dieses Material ist öl- und benzinbeständig, schlagfest und aus erneuerbaren Ressourcen (Holz) hergestellt. Wir produzieren mit diesem Material verschiedene Griffformen:

  • Classic - der millionenfach bewährte, beinahe unzerstörbare Universalgriff
  • Multicraft – die leicht ballige Griffform mit rauer Oberfläche ermöglicht das Arbeiten auch mit öligen Händen

Fazit: Griffe aus CAB-Material werden dort eingesetzt, wo ein herkömmliches Reinigen mit Wasser, fettlösenden Mitteln oder Benzin notwendig ist.

Material: PP – TPE - Polypropylene – Thermoplastic Elastomer

Dieser Griff besteht aus 2-Komponenten (Materialien): ein harter Kern mit einem griffigen Mantel. Er ist öl- und benzinbeständig, beständig gegen Lösungsmittel sowie im Dampfautoklaven bis 140 °C hitzebeständig. Aus diesem Material produzieren wir beispielsweise

  • SwissGrip - Rutschfest selbst in nassen Händen
  • ElectroTool - VDE geprüft bis 1000 V
  • ESD –Elektrostatisch ableitend

Fazit: Griffe aus dem Material PP-TPE sind gegenüber handelsüblichen Universalverdünner, Aceton und ähnliche Lösungsmittel unempfindlich. Sie können somit auch in Umgebungen eingesetzt werden, welche keimfrei sein müssen, wie beispielsweise in der Medizin oder in der Lebensmittelbranche.

Zur kompletten Übersicht unserer Griffauswahl und den Einsatzmöglichkeiten.

Teile diesen Artikel
Kontaktperson

Anita Müller
Head of Communication
Tel. +41 34 437 71 24
a.mueller@pbswisstools.com

Besuchen sie uns
PB Swiss Tools verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung von pbswisstools.com akzeptieren Sie unsere Cookie Policy.